Referenzen Bauwerkserhaltung/Bauen im Bestand

Referenzbild

Betonsanierung eines Kühlturmbeckens bei Linde Gas in Worms
Linde entwickelte sich vom Kältepionier der 1880er Jahre zum internationalen Technologieführer. Im Zuge einer Abschaltung der Kühltürme am Standort Worms  wurden die in den 70er Jahren hergestellten Becken grundhaft saniert und mit einem abdichtenden Oberflächenschutzsystem zur Verlängerung der Nutzungsdauer versehen.

Bauherr
Linde Gas Produktionsgesellschaft mbH & Co. KG

Bauzeit
April 2008

Bauort
Worms

Auftragswert
195.000 Euro

Daten und Fakten
700 qm Untergrundvorbereitung (HDW), Reprofilierung mit PCC, rissüberbrückendes OF-Schutzsystem und Ausgleichspachtelung

 
Hauptseite | Impressum | Kontakt | Sitemap | AGB | 
facebook | Suche | Drucken | INTRANET