Referenzen Hoch- und Schlüsselfertigbau

Referenzbild

Neubau dm-Logistikzentrum in Weilerswist bei Köln
Im Frühjahr 2010 wurde in Weilersweist bei Köln eines der innovativsten und mordernsten Logistikzentren in Betrieb genommen. Das Karlsruher Unternehmen dm-Drogeriemarkt ließ hier auf einer Bruttogrundfläche von rund 75.000 einen Komplex errichten, der Büro, Lager und Technikzentrale unter einem Dach vereint und mehr als 1.000 Menschen einen Arbeitsplatz bietet. Eine der Hauptaufgaben bestand darin, einen Ort zu schaffen, der trotz der Größe seiner Baukörper und Lagerfläche und seiner ausgefeilten Technik überschaubar ist. Das Ergebnis ist ein Baukomplex, der aufgrund seiner einzigartigen Farb- und Formgebung wie ein Gesamtkunstwerk erscheint und dennoch ganz auf die in ihm arbeitenden Menschen ausgerichtet ist. Das Bauwerk umfasst zehn Kilometer Förderstrecke, fünf Kilometer Kommisioniergänge, 500.000 Kubikmeter umbauter Raum, 20 Kilometer Förderbänder, 163 Elektrohängebahnen sowie mehrere hundert Elektroschränke – alles perfekt gestaltet und farblich aufeinander abgestimmt. Fotos: Hörmann

Bauherr
Swisslog AG

Bauzeit
Januar 2008 - Oktober 2009

Bauort
Weilerswist bei Köln

Auftragswert
32.000.000 Euro

Daten und Fakten
190.000 cbm Erdbewegungen, 9.000 lfm Kanalbau, 7.500 qm Betonfahrbahn WHG, 14.000 qm Betonfahrbahn ohne WHG, 32.000 qm Pflasterarbeiten,
3.800 t Bewehrungsstahl, 43.000 qm Bodenplatten, 26.000 cbm Ortbeton,
7.500 lfm Pfetten und Binder, 300 Stk. Stützen, 11.000 qm Wandplatten,
10.000qm Innenputz, 3.500 qm Pfosten-Riegel Fassade, 50.000 qm Malerarbeiten

 
Hauptseite | Impressum | Kontakt | Sitemap | AGB | 
facebook | Suche | Drucken | INTRANET